Medienmitteilung der Jagdverwaltung

Im Kanton Uri sind rund 2'000 Hunde registriert. Damit diese während der Setz- und Brutzeit für die Mutter- und Jungwildtiere keine Gefahr darstellen, gilt neu im Kanton Uri in der Zeit vom 1. April bis 31. Juli eine generelle Leinenpflicht im Wald und in Waldrandgebieten (Abstand von 50 m zum Wald). >>Medienmitteilung Kanton Uri >>